Sigrid Henschel

Fotografie - Malerei

„Farbe zu sehen, zu mischen, damit zu malen bzw. zu gestalten, hat für mich in hohem Maße etwas Sinnliches, als wenn ich eine kostbare, sehr schmackhafte Speise zu mir nehme. Ich versuche, mit Hilfe von Farben und der Form ein Gerüst, eine Übersetzung für das, was ich sehe, erlebe, empfinde, zu schaffen.
Was mich beeindruckt, will ich darstellen, z.B. eine auffällige Gliederung, das Abstürzende, das Schroffe, das Fließende, Wiederholung in dem Geschauten, die Hitze, die Heiterkeit…
Ich male oder fotografiere also Dinge, die mich beeindrucken, von denen ich vor allen Dingen positiv angerührt werde. Oft sind das unspektakuläre Motive, die mir zu einer Bildidee verhelfen.Glücksmomente sind für mich dann, wenn Bilder aus dem Inneren fließen, sich sozusagen auf das Papier drängen. Meistens aber ist das Gestalten ein langwieriger Prozess, aber dann nicht weniger Glück bringend. An der Fotografie interessiert mich unter anderem die Möglichkeit des Fokussierens, dass ich Dinge aus ihrem Zusammenhang herauslösen und sie dann neu betrachten kann, aber dadurch auch die Chance habe, das Gesamte neu zu sehen, andere Verbindungen herzustellen, Neues zu entdecken.“
Ausgangspunkt für meine Bildideen ist meistens die Natur und das, was mich umgibt.“

Vita

1951 in Poseritz/Rügen geboren
1970 Abitur
  Ausbildung zum Facharbeiter für Gemüsebau
1970 - 1974 Studium an der
Ernst-Moritz- Arndt-Universität Greifswald
  Abschluss Dipl. Lehrerin für Kunstpädagogik
und Germanistik
1974 - 1992 Lehrerin (hauptsächlich für Kunst)
1985 - 1992 Lehrerin im Hochschuldienst in der
Methodik/ Didaktik der Kunsterziehung
an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald
1992 - 2013 Lehrerin für Kunst/Deutsch am Gymnasium
in Greifswald und im Nebenamt
1994 - 2011 Fachstudienleiterin für Kunst und Gestaltung
(für alle Schularten) in der Referendarausbildung
2014 freischaffend
2015 Mitglied im Pommerschen Künstlerbund
2017 Vorsitzende des Pommerschen Künstlerbundes

 

bsp]

Ausstellungen

Im Naturerbe Zentrum Prora: „WALD UND MEER“ - Fotografie und Druckgrafiken
Kleine Galerie Brohm: „AN DER KÜSTE“
gemalt und fotografiert
SCHAWI in Greifswald: “WEIN & STEIN“ - Fotografie;
Siemens AG Greifswald: „KÜSTENLANDSCHAFT UND MEHR“ - Malerei
SCHAWI in Lubmin: „FARBE BEKENNEN“ - Malerei und Fotografie
Kulturbund Greifswald: „Wandlungen“ - Fotografie

 

 

 

 

 

"Blue Moon" Aquatinta 20 x 14,5 cm - 2017
"Schattenbäume" Kaltnadelradierung 17,6 x 12,5 cm - 2017
"Felder bei Neureddevitz" Aquatinta 24,4 x 15 cm - 2015

Zurück