Jan Gregor Putensen

Malerei - Objektkunst

„Ich mag das Ungewöhnliche im Gewöhnlichen - es zu entdecken und darstellbar zu machen.
Dabei entstehen häufig Kompositionen zwischen Verspieltheit und Kognition ohne kategorische Festlegung auf „Techniken“ und „Genres“.
Für mich bedingen „die Idee“ und „der Impuls“ die Ausdrucksform.“

Vita

1977 in Greifswald geboren
  Autodidaktisches Malen und Zeichnen seit frühester Kindheit
  Während der Schulzeit Kursbesuche bei Dieter Fuhrmann und Johanna Neef
1995 Abitur am Friedrich-Ludwig-Jahn-Gymnasium Greifswald
1998 - 1999 Zivildienst beim
Deutschen Roten Kreuz
1995 - 1998 Ausbildung an der Grafik-Design-Schule Anklam
Seit 2008 Tätigkeit an der Fachhochschule Wismar
2000 Mitglied im Pommerschen Künstlerbund

 

Link zur Webseite

 

 

 

 

 

 

(Wäscheklammern auf Teppich) 150 x 200 cm - 2013
o.T. (Schwarzes Isolierband auf Heizkörper) - 2015

Zurück